BuSoCo
Software Consulting

DIE ATEMRÄUBER für Steven Bufton:
Markenstrategie, Website, Text, Corporate Design, Mailing

Never give up, never surrender

Seit einiger Zeit schon fließt Steven Buftons Herzblut in die Entwicklung seines eigenen Produkts. Speziell für Schweizer Banken entwickelt, vereinfacht der Texteditor ProVerbial Live das Schreiben von Kundenbriefen.

Jedes Jahr aufs Neue müssen die Abteilungen »Vermögensverwaltung« der Schweizer Banken bergeweise Briefe an ihre Kunden schreiben. Und jedes Jahr aufs Neue bedeutet das jede Menge Stress und anschwellende Überstundenkonten, denn der Texteditor des hauseigenen Banking Systems ist schrecklich umständlich zu bedienen.

Mit Stevens Produkt ProVerbial Live geht das deutlich schneller und effizienter. Ein ganz klarer Kundennutzen – und dennoch kaufte keine Bank seine Software.

»Was übersehe ich?«, fragte sich Steven. Sein neues Markendesign spielte in derselben Liga wie das seiner Kunden. Die neue Website kommunizierte klar den Nutzen seines Produktes. Mit einem Printmailing rückte er seine Software ins Blickfeld seiner Zielgruppe. Und doch tat sich nichts.

»Komm, lass es!«, sagte sich Steven noch während seine Mailingaktion lief. »Wenn das Produkt keiner kauft, liege ich halt doch daneben.« Dachte es und … machte weiter. Ergänzte die Software um weitere Features, bot eine Cloud-Version an und zog das Mailing bis zum Ende durch.

Weiterhin keine positive Rückmeldung der Zielgruppe – bis sich Stevens Dranbleiben schließlich auszahlte. Die erste Kantonalbank erwarb eine Lizenz. Das Produkt traf genau den Bedarf des Kunden. Nur dauerte es einfach seine Zeit, bis der Leidensdruck beim Kunden groß genug wurde.