• Auf der neuen Website stellt Ambior Philosophie und Arbeitsbedingungen vor, Mitarbeiter erzählen von ihren Erfahrungen.

Ambior

Ambior

Christian Kühne ist ein unkonventioneller Arbeitgeber. Für ihn zählt, frei nach dem Motto eines seiner Lieblingsbücher »The big five for life«: »Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern.« In seiner Branche, der Unternehmensberatung für Banking und IT, eine Ausnahme. Dennoch ist es für Ambior, ebenso wie für viele andere Unternehmen, schwer, qualifizierte Mitarbeiter zu finden.

»Wer Besonderes leistet, hat auch besondere Ziele und Vorstellungen für das eigene Leben.«

»Wer Besonderes leistet, hat auch besondere Ziele und Vorstellungen für das eigene Leben.«

Eine Website, die sich gezielt an potenzielle Bewerber richtet, soll Abhilfe schaffen. Ambior stellt seine wertschätzende Philosophie und die flexiblen Arbeitsbedingungen vor, Mitarbeiter erzählen von ihren Erfahrungen. Christian Kühne hofft so, diejenigen anzusprechen, die er für sein Team sucht.

Mitreisende sollen es sein, keine Angestellten. Teamplayer, die das Unternehmen weiterbringen und bereit sind, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Und die gemeinsam mit Ambior ihre »Big five for life« leben wollen. Kühne ist überzeugt: »Wer Besonderes leistet, hat auch besondere Ziele und Vorstellungen für das eigene Leben.«

DIE ATEMRÄUBER für Christian Kühne:
Website

Einige unserer Arbeiten

Einige unserer
Arbeiten